Viele besondere Köpfe – ein erfolgreiches Team

Wir leben eine leistungs­orientierte Zusammenarbeit

Bei der HORMOSAN leben wir eine faire und ambitionierte Leistungskultur, untermauert durch unsere Strategie und unsere Vision. Dies erreichen wir über klare Zielvorgaben, delegierten Handlungsspielraum in der Umsetzung, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen sowie eine gegenseitige kontinuierliche Messung der Zielerfüllung.

Unser Team besteht derzeit aus rund 70 Mitarbeitern. In dieser Organisationsgröße pflegen wir über alle Hierarchiestufen hinweg einen direkten und persönlichen Umgang. Sollten wir im Rekrutierungs­prozess zusammen erfolgreich sein, so werden Sie sich bald an unsere „DU“ Kultur gewöhnen können.

Nutzen Sie die fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten bei HORMOSAN sowie die Chance, unser Unternehmen kontinuierlich weiterzuentwickeln. Wir ermöglichen Ihnen, sich persönlich in den Bereichen unseres Unternehmens einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Haben Sie Lust, Teil unseres Teams zu werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen:
Jobangebote

Ihre Karriere bei HORMOSAN beginnt mit Ihrer Bewerbung

Angestoßen durch Ihre jederzeit willkommene Bewerbung versuchen wir, uns gegenseitig, über mehrere Kontaktpunkte hinweg, besser kennen zu lernen – wir verstehen diesen Prozess als gegenseitiges Gewinnen.

Wir nutzen verschiedene Instrumente, damit Sie sich in verschiedenen Aspekten Ihrer Persönlichkeit präsentieren können. Zugleich geben wir Ihnen auch immer ausreichend Raum, sich mit uns und unserer Unternehmenskultur vertraut zu machen. Wir verstehen den Bewerbungsprozess nicht als Einbahnstraße. Uns ist es wichtig, dass wir Ihnen unser Unternehmen sowie unsere Strategie vorstellen und Sie einen guten Einblick erhalten, um Ihre Entscheidung zu treffen, denn Ihre Talente sind unser Potenzial.

Sollten wir uns dann gegenseitig für eine Zusammenarbeit entscheiden, so startet Ihr Weg bei der HORMOSAN mit einem funktionsbezogenen und auch funktionsübergreifenden Onboarding. Im Rahmen des Onboardings definieren wir gemeinsam die Ziele für Ihre Einarbeitung und unterstützen Sie dabei, sich schnell mit den aktuellen Themen der Funktion und des Unternehmens auseinanderzusetzen. Zugleich bauen Sie über das Onboarding auch Ihr internes Netzwerk auf.

In der folgenden Zeit entwickeln Sie sich in Ihrer Funktion. Wir haben Mitarbeiter/-innen, welche sich langjährig in einem Fachgebiet spezialisiert haben und schon seit Jahrzehnten bei der HORMOSAN tätig sind. Andere Mitarbeiter/-innen, entwickeln sich alle paar Jahre weiter und wir bauen sehr stark darauf, interne Kandidaten/-innen zu fördern und in ihrer Karriere weiter zu bringen.

Ihre Talente sind unser Potenzial – wir freuen uns auf ein Kennen­lernen.

Ihr Weg zu uns

  1. Sie senden uns Ihre Unterlagen gerne einfach per Mail zu.
  2. Wir prüfen, ob Ihr Profil zu unseren Anforderungen passt.
  3. Wir führen ein erstes kurzes Gespräch, um uns zu den wichtigsten Punkten auszutauschen.
  4. Wir laden Sie zu einem persönlichen Gespräch mit unseren Kolleginnen und Kollegen ein.
  5. Hier überzeugen wir uns gegenseitig. Sollten wir beide beschließen, dass wir die richtigen Partner füreinander sind, dann unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
  6. Über unseren Onboarding-Prozess werden Sie zu allen relevanten Personen und Themen eingeführt und wir definieren mit Ihnen gemeinsam Ihre Ziele für Ihre Einarbeitung.

Unsere Unternehmenswerte

Bei uns erwarten Sie viele interessante Benefits

  • Life-Work-Balance
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen
  • Start-up Spirit
  • attraktive Vergütung
  • Gemeinsame Zielvereinbarung
  • Weiterbildung
  • Zuschuss zur VWL oder betrieblichen Altersvorsorge
  • Firmenevents und jede Menge Teamgeist
  • moderne und ergonomische Arbeitsplätze
  • Urlaubsgeld
  • freie Getränke
  • 30 Tage Urlaub
  • Versorgung mit frischem Obst
  • Flexiday und Bürotag
  • Flexible Arbeitszeiten

„Nur durch das Potential unserer Mitarbeiter sind wir erfolgreich und wettbe­werbsfähig.“ Dagmar Partsch, Head of Human Resources